Veranstaltungen

Veranstaltung 

Titel:
Vom Opfer zum Schöpfer deiner Realität!
Wann:
28.04.2018 13.00 Uhr - 17.30 Uhr
Wo:
Seminarzentrum Dr. Geib - Spechbach
Kategorie:
Seminar

Beschreibung

Referenten: Claus Haupt, Dipl.Psych., Psychoonkolge, Theta Healing®, und Karin Kugler, Prana Heilung, Theta Healing® Aglasterhausen-Michelbach, www.psychoonkologie-infos.de, www.quanten-matrix-transformation.de

Wir existieren als menschliche Wesen nicht getrennt von der übrigen Schöpfung. Durch die in unserem innersten Herz-raum beheimatete bedingungslose Liebe sowie über ein unerschöpfliches Wissensfeld sind wir mit allem verbunden. So werden wir uns auch über unseren Herz-Raum mit der sog. Schöpferebene verbinden.

Und genau auf diese Ebene begeben wir uns im Theta­zustand und handeln von hier aus, und zwar nicht im Sinne von Erbitten oder Einladen, sondern in Form eines Befehls. Ergebnisse des angestoßenen Prozesses können wir in der Regel mit unserem inneren Auge bzw. unseren Sinnen direkt wahrnehmen oder beobachten.

Unter anderem erfahren wir, dass
  • blockierende Glaubenssätze oder Strukturen in unterstützende Überzeugungen transformiert werden können
  • wir die Möglichkeiten einer erweiterten übersinnlichen Wahrnehmung schulen können (erste Schritte)
  • direkt mit unserem Bewusstsein in alle Lebensbereiche ­hinein eine gewünschte heilsame und harmonisierende Wirkung möglich ist
  • durch geführte Meditationen im Thetazustand, aus bedingungsloser Liebe heraus, in unserem innersten Herz-Raum unsere Einheit mit dem gesamten Universum erlebbar wird
Daraus entwickelt sich ein Raum für heilsame persönliche Erfahrungen.


Beitrag: 30 Euro für Mitglieder (35 Euro für Gäste)

Eine Anmeldung ist erforderlich bei Nadine Tasjana Binder unter der Telefon-Nummer 07263 - 40 99 600 oder unter der E-Mail-Adresse ­kontakt@praxis-du-und-ich.de.

Der Workshop findet statt, wenn sich bis zum 22. April 2018 mindestens 10 TeilnehmerInnen angemeldet haben.

Veranstaltungsort

Ort:
Seminarzentrum Dr. Geib
Straße:
Silcherstr. 17
PLZ:
74937
Stadt:
Spechbach