E-MailDruckenExportiere ICS

Cannabis – Jahrtausende alte Heilpflanze

Veranstaltung

Titel:
Cannabis – Jahrtausende alte Heilpflanze
Wann:
Mi, 6. März 2019, 19:30 h
Wo:
Scheune von Otto & Adelheid Müller - Eschelbronn
Kategorie:
Vortrag

Beschreibung

Referent: Manfred van Treek, Arzt für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren, Umweltmedizin und Suchtmedizin, Vorsitzender des NHV Viernheim, Weinheim und Umgebung, Mitglied im Präsidium und wissenschaftlichen Beirat des Deutschen Naturheilbundes.

In der Medizin alter Hochkulturen war Cannabis ein unverzichtbares Heilmittel. In Europa und in den USA wurde diese Heilpflanze in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts von industriefreundlichen Kreisen bekämpft. Seit März 2017 können Ärzte Cannabis-Blüten auf Rezept verschreiben. Obwohl der Bundestag das „Cannabis-Gesetz“ einstimmig verabschiedete, tun sich Ärzte schwer damit.
Auch der Referent ist der Auffassung, dass das Gesetz gescheitert ist. Er fordert die vollständige Entkriminalisierung dieser Heilpflanze. Er sagt: „Ein Staat, der die Bürger mit schwersten Strafen belegt, wenn sie sich die beste aller Heilpflanzen selbst ziehen, ist ein Alptraum“.

Beitrag: 3 Euro für Mitglieder (6 Euro für Gäste)

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!


Veranstaltungsort

Standort:
Scheune von Otto & Adelheid Müller
Strasse:
Oberstraße 19
PLZ:
74927
Stadt:
Eschelbronn

Beschreibung

Eingang Brunnengasse